Chronik und astronomische Highlights 2009





Februar
März

Komet Lulin gibt ein kurzes Gastspiel

Am 28. Febr. 2009 zieht der Komet am hellen Stern Regulus im Sternbild Löwe vorbei.
Fotografiert von Christoph Otawa in Peretshofen:

2. bis 5.
April

Im Rahmen des Internationalen Jahres der Astronomie:
"100 Stunden Astronomie"

2009 ist das Internationale Jahr der Astronomie (International Year of Astronomy, kurz IYA). Die Volks- und Schulsternwarte Geretsried e.V. beteiligt sich am IYA. Nach der Zwangspause wegen des Neubaus der Mensa und des Erweiterungsbaus der Realschule ist die Sternwarte am Schulzentrum anlässlich der "100 Stunden Astronomie" zum ersten Mal wieder für die interessierte Öffentlichkeit zugänglich.

Die "100 Stunden Astronomie" sind ein Großereignis in diesem Jahr der Astronomie. Weltweit finden zahllose Aktivitäten statt mit dem Ziel, die breite Öffentlichkeit für die Astronomie zu interessieren und zu begeistern. Dieses Ereignis dauert vier Tage und Nächte, vom Donnerstag, 02.04.2009 bis zum Sonntag, 05.04.2009. Eingebettet ist der 7. bundesweite Tag der Astronomie am Samstag, den 04.04.2009. Während dieser "100 Stunden" kann die Bevölkerung überall auf der Welt teilhaben an der Arbeit der Astronomen und der Erforschung des Universums.
Die "100 Stunden Astronomie" in der Volks- und Schulsternwarte Geretsried:
Jeweils am
  • Donnerstag, 02.04.2009
  • Freitag, 03.04.2009
  • Samstag, 04.04.2009
  • Sonntag, 05.04.2009
finden statt:
  • von 14:00-15:00 gefahrlose Sonnenbeobachtung (bei schönem Wetter)
  • von 20:00-21:00 Kurzvorträge: "Galilei revolutioniert die Astronomie" und "Faszination Universum" von Kurt Motl
  • im Anschluss Beobachtung des Sternenhimmels (bei schönem Wetter).

9. Mai

Besuch der Isarwinkler Sternfreunde


Foto: Franz Xaver Kohlhauf
[ mehr Fotos ]

14. Juli

Noctilucent clouds (NLC) über Geretsried

Leuchtende Nachtwolken sind Ansammlungen von Eiskristallen in über 80 km Höhe (!), die von der bereits untergegangenen Sonne angestrahlt werden.
Zum ersten Mal in Geretsried fotografiert von Christoph Otawa:


26. Sept.

3. Geretsrieder Kinder- und Jugendtag


29 Geretsrieder Vereine und Organisationen machen unter dem Motto "Gemeisamer Spass in Geretsried" mit beim 3. Kinder- und Jugendtag von 14:00 bis 18:00 Uhr.
Bunt und vielfältig ist das Programm. Die Veranstaltung findet auf dem Gelände zwischen Hallenbad, Sportplatz, Jugendzentrum, Bücherei bis hin zur Sternwarte statt.
Die Volks- und Schulsternwarte ist zum ersten Mal mit dabei:
  • 14:00 Beobachtung der Sonnenaktivität

  • 20:00 Mond, Jupiter u.a. Himmelsobjekte im Fernrohr
Foto: Kurt Motl

Nach beinahe einem fleckenlosen Jahr präsentiert die Sonne ihre ersten beiden kleinen Flecken und rund 30 Kids werfen einen Blick darauf.

24. Okt.

4. Teleskoptreffen auf der Peretshofer Höhe

Ab 18:00 Uhr - es ist noch taghell - können verschiedene Teleskope (Newton-Spiegelteleskop, Refraktor, Astro-Großfeldstecher) und Montierungen besichtigt und erklärt werden. Wenn um 18:45 Uhr die Dämmerung zu Ende geht, stehen bereits der zunehmende Mond mit seinen Kraterlandschaften und der Riesenplanet Jupiter mit seinen vier großen Monden in guter Beobachtungsposition am Himmel. Auch andere Highlights des herbstlichen Abendhimmels werden gezeigt, z.B. Sternhaufen (Plejaden), Kugelsternhaufen (M13), Galaxien (Andromeda).


Panoramafoto: Christoph Otawa
[ mehr Fotos ] von Franz Xaver Kohlhauf und Christoph Otawa

nach oben zum Seitenanfang