Der Verein



Vereinsportrait





An der Isartalsternwarte in Königsdorf-Rothmühle führen wir für die interessierte Öffentlichkeit regelmäßig Sternführungen am großen 60 cm-Spiegelteleskop durch. Auf der Dachterrasse kommen Dobsons und andere mobile Teleskope zum Einsatz. Hier werden die aktuell am Himmel stehenden Sternbilder erklärt und wir zeigen unseren Besuchern, wie man sich am Himmel orientiert. Tageshimmelführungen mit Beobachtungen der Sonnenaktivität stehen ebenfalls im Programm. In regelmäßigen Abständen bereichern Vortragsveranstaltungen zu astronomischen Themen unser Bildungsangebot.

Die Sternwarte ist bei klarem Himmel jeden Mittwoch und Freitag geöffnet. Zusätzlich können Schulklassen und Jugendgruppen Sonderführungen buchen. Besondere astronomische Ereignisse, wie z.B. Sonnen- und Mondfinsternisse, Planetenbedeckungen durch den Mond, Auftritte von Kometen und Asteroiden, Perseiden und Geminiden usw. stoßen auf besonderes Interesse in der Öffentlichkeit. Deshalb haben wir natürlich auch dann geöffnet.

Darüber hinaus engagiert sich der Verein regelmäßig beim bundesweiten Astronomietag, bei den Ferienpassaktionen im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen, beim Geretsrieder Kinder- und Jugendtag und beim alle zwei Jahre stattfindenden Lernfest im Kloster Benediktbeuern.

Alle Veranstaltungen der Sternwarte werden von ehrenamtlich tätigen aktiven Vereinsmitgliedern durchgeführt, dem "harten Kern" des gemeinnützigen Vereins Isartalsternwarte e.V., der gegenwärtig insgesamt ca. 65 Mitglieder zählt und sich der astronomischen Volksbildung verschrieben hat.

Wir freuen uns, wenn auch Sie Mitglied werden - entweder als aktives oder als förderndes Mitglied und damit die Arbeit der Isartalsternwarte unterstützen. Fördernde Mitglieder haben freien Eintritt zu allen Veranstaltungen und Himmelsführungen. Die Mitgliedsbeiträge für Nichterwerbstätige oder für die gesamte Familie sind vergünstigt (siehe Antrag).

Da der Verein ausschließlich der Volksbildung dient, ist seine Gemeinnützigkeit vom Finanzamt Miesbach anerkannt und laut Freistellungsbescheid vom 27.07.2015 von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit und berechtigt, für Spenden Zuwendungsbestätigungen auszustellen.

Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Zuwendung, die ausschließlich für unsere in der Satzung festgelegten Ziele verwendet wird.

Zum Folder der Isartalsternwarte

Astronomische Ausstattung

Unter der 5,5 m-Kuppel von ScopeDome arbeitet ein CDK24 ...     weiterlesen

Kooperationen


Jugendsiedlung Hochland e.V. und Isartalsternwarte e.V.
eine ideale Partnerschaft

Die enge Zusammenarbeit mit der Jugendsiedlung Hochland hat pädagogische, organisatorische und betriebliche Vorteile für beide Einrichtungen.
Die Isartalsternwarte unterstützt die erlebnispädagogische Arbeit der Jugendsiedlung im Rahmen ihres Satzungsziels, der astronomischen Volksbildung:
"Lernen unter Sternen"
Wir ergänzen uns:
Im Planetarium in Bad Tölz werden Sonne, Mond und Sterne an den Planetariumshimmel projiziert. Die Inszenierung ist perfekt. Man sitzt bequem. Draußen kann es regnen.
In der Isartalsternwarte in Königsdorf-Rothmühle schaut man selbst durch ein großes Teleskop, das 10.000-mal empfindlicher ist als das Auge und sieht live die zahlreichen Wunder des Weltalls. Das Wetter ist schön. Der Himmel ist klar.

Vereinsgeschichte

Der Verein feiert in diesem Jahr 2016 sein 40-jähriges Bestehen. An dieser Stelle sei seine Geschichte kurz erzählt:     weiterlesen

Projekt Neubau einer großen öffentlichen Sternwarte in Königsdorf-Rothmühle

Finanzierung:   LEADER-Förderung   -   Investitionskostenzuschüsse   -   Zuwendungen   -  

                          Aktionen:   Spiegelaktion   -   Sternaktion   -   Sternbildaktion

Baudokumentation