...mehr Fotos!

SARS-CoV-2-Pandemie
Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege: "Am 6. Mai 2020 ist die allgemeine Ausgangsbeschränkung entfallen. Die bestehende Kontaktbeschränkung und das Distanzgebot gelten fort. Jede und jeder ist demnach angehalten, die physischen Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren. Wo immer möglich, ist ein Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5 Metern einzuhalten. Ansammlungen im öffentlichen Raum bleiben verboten."


Daher entfallen bis auf Weiteres alle öffentlichen Sternführungen und Veranstaltungen an der Isartalsternwarte.
Der Vorstand.

Wünschen Sie über Veranstaltungen an der Sternwarte informiert zu werden? Dann melden Sie sich bitte hier an.